Gabriele Maria


Gabriele Maria führte bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr ein ganz normales Leben. Glaube und Religion spielten dabei keine große Rolle. Eines Nachts jedoch hatte sie eine Art Erweckungserlebnis, das ihr eine ganz neue Sicht der Dinge eröffnete. Sie erhielt ein ganz neues Bild und Verständnis von Gott als dem Vater allen Lebens. Das war der Beginn Ihrer Erfahrungen und Erlebnisse, die zur Niederschrift des Buches „Wer es fassen kann – der fasse es!“ führten.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: EV-B-1026

Taschenbuch. Nachrichten vom Himmel, Erlebnisse mit der geistigen Welt, Seelenschauen und Gebete – feine Kundgaben einer höheren Dimension.

15,90 *
Versandgewicht: 0,63 kg

sofort lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand