Neuauflagen im August 2018

Neuauflagen im August 2018

Jetzt in 3. Auflage – Der Wunderapostel


Hans Sterneders spiritueller Klassiker ist nun in neuem Gewand und mit großzügigerem Layout auf 470 Seiten in 3. Auflage lieferbar. Es ist eine wundervolle Verschmelzung von hoher Literatur und tiefer Geistigkeit.

Der Wunderapostel erzählt die Geschichte, wie der Walzbruder Beatus Klingohr dem Wunderapostel begegnet, jenem geheimnisvollen Fremden, den er im Roman Der Sonnenbruder vergeblich gesucht hatte. Der Wunderapostel ist ein Meister aus dem Fernen Osten und enthüllt Beatus Schöpfungsgeheimnisse, die nur wenigen Eingeweihten bekannt sind.

Der bekannte Maler Hans Thoma (1839-1924) schrieb in einem Brief an Hans Sterneder:

„Fast möchte ich denken, dass Ihr ‚Wunderapostel’ eine neue Zeit der Kunst einläutet.“

 

Überarbeitet in 2. Auflage – Das kosmische Weltbild


Hans Sterneders Vortrag Das kosmische Weltbild greift zurück auf ein Urwissen, das allen alten Kulturen und Religionen eigen war. Es stellt der geist- und herzlosen, materialistischen Weltanschauung unserer Tage ein geisterfülltes und auf den Ursprung alles Lebens ausgerichtetes kosmisch-geistiges Weltbild entgegen.

Neben dem gleichnamigem Vortrag und Hans Sterneders Bericht über mein Schaffen und meine Entdeckungen haben wir drei weitere kurze Aufsätze Sterneders hinzugefügt.

Neu aufgenommene Aufsätze:

  • Der Geist als Urgrund aller Schöpfung
  • Das Atom – Der Schlüssel zur Gesitwissenschaft
  • Das A und O alles Seins

Die Kommentare sind geschloßen.