Bücher & mehr

Bücher & mehr

Ludwig Huna

LUDWIG HUNA (1872-1945) betätigte sich bereits früh schriftstellerisch und lebte als freier Schriftsteller zunächst in der Steiermark, dann in Wien. Er schrieb überwiegend historische Romane. Sein erfolgreichstes Werk war die Borgia-Trilogie (1920-1922), die in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Huna war ein Freund Hans Sterneders und schrieb über dessen Wunderapostel:

„Dieses Werk hat einen namenlosen Reichtum in meine Seele gelegt, und ich werde zeitlebens von seinen Schönheiten und Weisheiten nicht loskommen.“